Einträge von admin

,

PHP Memory Limit einstellen

Eher wir Dir zeigen, wie Du auf unseren Full-Managed-Servern das PHP Memory Limit individuell pro Kunde und Webseite einstellen kannst, erstmal ein paar Informationen: Wofür brauche ich überhaupt ein PHP Memory Limit? PHP reserviert immer einen Teil des RAMS zum ausführen von Scripten. Wie viel Arbeitsspeicher dafür vorgehalten werden darf, definierst Du über das PHP […]

,

Komprimierung für Webseiten einstellen

Im folgenden zeigen wir Dir, wie Du auf unseren Full-Managed-Servern die Komprimierung einer Webseite einstellen kannst. Dir stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung Deaktiviert Gzip Brotli Brotli + Gzip Die Komprimierung mit Brotli + Gzip ist die Grundeinstellung, um kleinere Dateien direkt bei der Auslieferung der Webseite zu komprimieren. Brotli ist ein neuere Art der Komprimierung, […]

,

Minimale TLS-Version einstellen

Du kannst für jede Webseite auf unseren Full-Managed-Servern die minimale TLS-Version einstellen. Verschiedene Schwachstellen haben in den letzten Jahren dazu geführt, dass Experten schon vor langer Zeit empfohlen, alle Versionen von SSL und TLS 1.0 zu deaktivieren (auf unseren Servern war das schon immer die Grundeinstellung). Mitlerweile sollten Webseiten auch nicht mehr mit TSL 1.1 […]

,

Backup-Now für Webseiten und Datenbank mit ISPConfig

Auf unseren Full-Managed Servern kannst Du Dir automatisch Backups erstellen lassen. Jetzt hast Du auch die Möglichkeit, ein Backup der Webseite oder der Datenbank manuell auszulösen. Backup-Now Du kannst damit zB die Datenbank sichern, ehe Du größere Änderungen an Deinem Projekt vornimmst. Geht etwas schief, kannst Du das frisch erstellte Backup zurückspielen lassen. Wenn Du […]

,

Datalog History

Auf unseren Managed Mail-Servern und den Full-Managed-Servern kannst Du in ISPConfig vorgenommene Änderungen nachvollziehen und auch wieder Rückgängig machen. Zurückgeschrieben werden dabei aber nur die Einstellungen und nicht etwa die Inhalte von Webseiten o.ä.. Wenn Du zum Beispiel eine Webseite gelöscht hast, dann kannst Du nur das „Grundgerüst“ wieder herstellen – die Inhalte der Seite […]

,

Erweiterter Spam-Check für Postfächer

Auf unseren Managed Mail-Servern und den Full-Managed-Servern kannst Du für den Spam-Check nicht nur Greylistening pro Postfach ein- und ausschalten, sondern zusätzlich auch für RBL, SPF und Spoofing. SPF und RBL sind bei neuen Postfächern automatisch aktiviert, Greylistening und Spoofing sind als Standard abgeschaltet. Was bewirken diese Spam-Checks im Einzelnen? SPF Der Inhaber einer Domain […]

,

Server überwachen

Du hast jederzeit vollen Zugriff auf das Monitoring Deines Managed Servers und kannst die Daten sowohl direkt im Browser, über Dein Smartphone oder ein Add-On von Firefox / Chrome ansehen. Je nach Monitoring-Wert gibt es die beiden Grenzwerte Warn und Crit. Wird deiner der Werte überschritten, wechselt die Anzeige auf Orange (Warn) oder Rot (Crit). […]

,

PHP-Versionen (automatisch) aktualisieren

Auf unseren Managed-Servern kannst Du dir die Versionen der zusätzlichen PHP-Version direkt in ISPConfig anzeigen lassen. Wenn eine neue Version verfügbar ist, kannst Du die PHP Version aktualisieren oder direkt die  Funktion „Auto-Update“ nutzen. Mittels „Auto-Update“ wird eine PHP-Version aktualisiert, sobald eine neuere Version veröffentlicht wurde. zusätzliche PHP-Versionen Zusätzliche PHP-Versionen können neben der PHP-Version des […]

,

DS-GVO Plugin für ISPConfig

Mit unserem ISPConfig DS-GVO Plugin haben wir eine Erweiterung entwickelt, die es Dir und Deinen Kunden erlaubt, online Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung abzuschließen. Als Admin hast Du zusätzlich die Möglichkeit, direkt Vereinbarungen oder andere Verträge zu generieren und dies dann dem Kunden z.B. als Email schicken. Du kannst auch alle zu einem Kunden in ISPConfig gespeicherten […]

ISPConfig DS-GVO

Um ISPConfig DS-GVO zu bekommen, sind wir der Auffassung, dass die Standardspeicherzeit der Logfiles für Webseiten nach unten korrigiert werden muss und die Statistiken abgeschaltet werden sollten. ISPConfig an sich hat im übrigen keine Probleme mit der DS-GVO, da Du Kunden jederzeit löschen kannst und dann auch alle damit gespeicherten Daten von Deinem Server verschwunden […]